Zufallszahlen in C++

Ein C++ Code, der Zufallszahlen ermittelt.

Code:

 

#include "stdio.h"

#include  "stdlib.h"

#include  "time.h"

 

void main ()

{

const int Anzahl=10000;

int Zufallszahlen[10000];//Feld für Zufallszahlen

int Verteilung[10]={0};// Häufigkeit der Ziffern, mit 0 vorbelegt ( 10 Werte(0-9)a mit 0)

int Wert=0;

 

//Füllen mit Zufallszahlen

 

srand(time(NULL)); // Initialisieren des Generators

 

for (int i=0;i

Zufallszahlen[i]=rand()%10;

 

//Ermitteln der Häufigkeit

 

for (int i=0;i

{

Wert=Zufallszahlen[i];// geh an die Stelle der Zahl z.B. 9, darin steht eine O(siehe oben)

Verteilung[Wert]=Verteilung[Wert]+1;// setze den Wert von 0 auf 1

//Verteilung[Zufallszahlen[i]]++;

}

//Ausgabe der Häufigkeit

 

for (int z=0;z<=9;z++)

{

printf("Die Ziffer %d kommt %d mal vor.\n",z,Verteilung[z]);// Abfragen was in 0-9 für eine Zahl steht

}

}

 

Kommentar schreiben

Momox.de - Einfach verkaufen.