Mehr Speicher für Eclipse

Eclipse ist von Haus aus sehr langsam. Ihr könnt aber mehr Speicher für Eclipse freigeben.

Dazu öffnet ihr die eclipse.ini im Hauptverzeichnis von Eclipse.


Meine sieht so aus:

-startup
plugins/org.eclipse.equinox.launcher_1.0.201.R35x_v20090715.jar
--launcher.library
plugins/org.eclipse.equinox.launcher.win32.win32.x86_1.0.200.v20090519
-showsplash
org.eclipse.platform
--launcher.XXMaxPermSize
256m
-vm
C:/Program Files (x86)/Java/jdk1.6.0_22/jre/bin/client/jvm.dll
-vmargs
[color=#BF0000]-Xms512m
-Xmx1024m[/color]
-XX:+UseParallelGC
[color=#BF0000]-XX:PermSize=256M
-XX:MaxPermSize=512M[/color]
-vm
C:\Program Files (x86)\Java\jdk1.6.0_22\jre\bin\client\jvm.dll
-Dsun.lang.ClassLoader.allowArraySyntax=true

Die rot-markierten Zeilen sind die Knackpunkte. Dort stehen kleinere Werte standardmäßig als bei mir.
Je mehr Arbeitsspeicher ihr habt, desto mehr könnt ihr freigeben. Ich habe 4 GB und habe mich für diese Konfiguration entschieden. Es läuft sehr flüssig damit jetzt.

 

Kommentar schreiben

Momox.de - Einfach verkaufen.